DARK MATTER Der Zeitenläufer ∞ Blake Crouch ☆☆☆☆☆


"Nichts ist da.
Alles ist ein Traum.
Gott, die Menschen , die Welt, die Sonne, der Mond, das Gewirr der der Sterne.
...ein Traum...alles ein Traum.
Sie sind nicht vorhanden.
Nichts ist vorhanden.
......"
(Mark Twain)




DARK Matter Der Zeitenläufer von Blake Crouch



Verlag: Goldmann | Broschiert | 416 Seiten |  16,00 Euro | ISBN 978-3442205127

Autor:

Klappentext:




Bist du glücklich in deinem Leben ?



Schreibstil:
Der Schreibstil ist flüssig und gut verständlich, man rennt mit den Augen förmlich durch das Buch.


Meinung:

Was wäre wenn man nur eine einzige Entscheidung im Leben anders getroffen hätte...?


Was hätte das für eine Auswirkung auf dein gesamtes Leben...?


Wie wäre dein Leben JETZT....?


Fragen die jedem schon einmal durch den Kopf geschwirrt sind....
Solche Fragen stellt sich auch Jason Dessen und wird nach einer Entführung direkt ins Multiversum manövriert.

Es ist ein Roman aus der "ich-Perspektive" erzählt. ( Ich liebe das...)

Der Einstieg war super...man bekommt einen Einblick in Jasons Leben und seinen Alltag.

Seine Gefühle und Gedanken bohren sich beim Lesen in deinen Kopf und lassen dich nicht mehr los. Deshalb konnte ich es ab dem Zeitpunkt der Entführung nicht mehr aus den Händen legen....und so war es dann auch.
Jede freie Minute habe ich genutzt und dieses Buch in 2 Tagen durchgelesen.


Ich möchte nicht viel Spoilern, das würde wirklich alles kaputt machen und diesem wundervollen Roman das nehmen was ihn ausmacht.

Ich hab mich beim Lesen gefragt....was wäre wenn es wirklich solche Parallelwelten gibt und du durch eine Entscheidung alles veränderst und dein jetziges Leben plötzlich nicht mehr existiert so wie es war. 

Und auch alles andere um dich rum nicht mehr so ist wie es einmal war. Mir würde das Angst machen.


Würdest du dich wirklich auf eine Reise ins ungewisse machen und das Risiko eingehen nie wieder in dein altes Leben zu kommen?


Jason wird nicht gefragt ob er das will....er wird einfach hineingeschupst.
Wie das passiert und was er erlebt solltest du unbedingt selbst lesen.

Nur eins... : 

Die vielen Jasons sind ganz und garnicht wie er....


Ich mochte jeden Charakter in diesem Buch.
Lang ist es her das ich mit einem Protagonisten so mitgefiebert habe.
Für mich ein absolutes Highlight 2017.
Ich liebe dieses Buch und diesen Schreibstil , es hat mich neugierig auf weitere Bücher von Blake Crouch gemacht.

Einen Zweiten Teil ( wenn es ihn gäbe ) würde ich auf jeden Fall lesen.

Als nächstes kann man sich hoffentlich erst einmal  auf die Verfilmung freuen, denn die Rechte daran wurden von Sony Pictures erworben.







Vielen, vielen dank den Goldmann Verlag und an die Random House Verlagsgruppe die mir dieses Buch auf Anfrage als Leseexemplar zugesendet hat.













Kommentare

My Instagram